top of page
WDW_Header_Bornheim.jpg

WOCHE DES
WASSERSTOFFS

WDW2024_Logo.png

#WDW2024

#WDW – BLOG

Suche

Thematische und kulinarische Stadtführungen in Hamburg? GD-Incentives GmbH ist die Adresse!

Mein Name ist Gerritje und ich bin gebürtige Niederländerin. Für die Arbeit als Reisefotografin kam ich nach Deutschland, wo ich in Hamburg meinen Mann kennenlernte. Ab diesem Moment war Hamburg für mich in vielerlei Hinsicht eine wunderbare Stadt; sie bietet ein großes kulturelles Angebot, viele Grünflächen und einen innovativen Hafen. Obwohl die Hamburger etwas länger brauchen, um Freundschaften zu schließen, sind sie sehr tolerant und weltoffen.

Gerritje Deterding - in voller Montur bei der Hamburger "Hurentour"

Mein Interesse an Stadtgeschichte führte mich nach der Heirat dazu, mich von der Hamburg Tourismus zur Gästeführerin ausbilden zu lassen. Das war genau mein Ding. 1988 gründete ich eine kleine Agentur und war trotz inzwischen zwei Kindern ständig unterwegs. Die Agentur entwickelte sich erfolgreich weiter.


Ich wurde Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland und setzte mich für eine fundierte Ausbildung und Zertifizierung von Gästeführern ein. Der Beruf ist in Deutschland leider nicht anerkannt, daher war mir eine gute Ausbildung und ständige Weiterbildung wichtig. Meine Kollegen nennen mich ein wandelndes Lexikon, da ich ständig neue Ideen habe und keine Recherche zu aufwändig finde.


 

2004 entstand die "Historische Hurentour", die bis heute sehr gefragt ist. Diese Tour fand großes Interesse bei Radio, Fernsehen und Presse und feiert inzwischen ihren 20. Geburtstag. Und 2009 wurde aus meiner kleinen Agentur eine GmbH: GD-Incentives.


Wir arbeiten mit vielen zertifizierten Guides, die in mehreren Sprachen tätig sind.

GD-Incentives hat ein umfangreiches Portfolio und arbeitet als Programmentwickler sowohl für Einzel- als auch für Firmenkunden. Wir konzipieren ausgefallene Touren für offene und geschlossene Gruppen. GD ist langjähriger Partner der Hamburg Tourismus GmbH und sitzt in mehreren touristischen Ausschüssen. Als DMO (Destination Management Organisation) für Norddeutschland stellen wir ungewöhnliche Firmenveranstaltungen, Meetings und Reisen zusammen.


Wir erstellen touristische Programme für B2B-Kunden (business to business), Busunternehmen und Firmenveranstaltungen. Unsere Kunden schätzen ebenfalls unsere hochwertigen „Tailor Made“-Vorschläge. Wir hören uns jeden Kundenwunsch an und stellen immer ein optimales Programm zusammen. Wenn gewünscht, buchen wir auch Hotels, Restaurants, Fahrgastschiffe, Barkassen, Reisebusse, Limousinen, Guides und Reiseleiter in mehreren Sprachen. Die Betreuung und Koordinierung des gebuchten Programms gehört immer dazu, wir sind ständig erreichbar.


Unsere langjährigen Partner:innen aus dem In- und Ausland schätzen unsere Arbeit und greifen regelmäßig auf unseren Service zurück. Ich bin persönlich oft im Einsatz, vor allem bei kompetenten Führungen und Reiseleitungen. 2013 gründete ich mit einigen Kollegen den Hamburg Guides e.V. und war bis 2022 erste Vorsitzende. Nach neun Jahren Vorstandsarbeit habe ich die Verantwortung abgegeben und bin in den Hintergrund getreten.

Meine Arbeitstage sind gut gefüllt mit Büroarbeit, Führungen, Reiseleitungen, Lobbyarbeit, Kundengewinnung und vielem mehr. Ich bin seit einigen Jahren Mitglied im Skål Hamburg, einer weltumspannenden Vereinigung von Führungspersonen aller Sparten der Reise-, Freizeit- und Verkehrsindustrie.


Ein besonderes Projekt war die Entwicklung einer Tour zu erneuerbaren Energien in Hamburg, inspiriert durch meine Teilnahme an einem Ausschuss der Hamburg Tourismus GmbH. In meiner Heimat wird dieses Thema erfolgreich kommuniziert, und ich wollte dies auch in Hamburg umsetzen. Unsere erste Tour zu diesem Thema fand bei einer niederländischen Gruppe großen Anklang.



Unsere Homepage wird derzeit überarbeitet und Ende des Monats wieder online sein. Neben dem Klassiker "Hurentour" bieten wir dann viele neue Touren an. Es gibt offene Touren und solche für kleine und größere Gruppen. Im Portfolio sind ebenfalls Touren mit Bus, Barkasse, Fahrgastschiff, zu Fuß, mit dem Fahrrad und sogar mit der U-Bahn.


Unsere aktuellen Touren:


Historische Hurentour : Geschichte der Prostitution


Fischerman’s Gang : Von der Fastenspeise zur Roten Liste, ein Rundgang nicht nur für „Fischköppe“. Es geht um Fangmethoden, Verarbeitung auf See und im Hafen, Hamburger Fischmarkt. Welchen Fisch dürfen wir noch essen und eine Antwort auf die Frage: „Enthalten  Fischstäbchen wirklich Fisch?“ und „Wer hat die Fischstäbchen erfunden?“.


Licht – Kunst – Kunstlicht - uns geht ein Licht auf : Leuchttürme – Feuerschiffe,  Talglichter, Kerzen, Gasbeleuchtung und digitale Ampeln. Inkl. Besuch in der Ausstellung „Port du Lumiere“. Eine höchst informative Kombination von historischer Stadt- und Kunstführung.


Ringtour : Die Stadtrundfahrt mit der Hamburger Hochbahn, Stadtgeschichte in Minutentakt mit historischem Bildmaterial.


„Auge in Auge mit der Zukunft“ als Busfahrt : Die attraktive Rundfahrt durch Hafencity und Freihafen mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien.


„Auge in Auge mit der Zukunft“ als Schiffstour : Die attraktive Schifffahrt. Wir zeigen, was Hamburg sich für die Zukunft vorgenommen hat, und besichtigen und beleuchten aus der Wasserperspektive die Fortschritte im Hafen.


Flutschutztour : Rundgang ohne Gummistiefel: Klimawechsel – Hochwasser, Sturmfluten und die Sicherung unserer Städte, entlang der Hafenkante.






 

Dieser Beitrag entstand in enger Zusammenarbeit mit Gerritje. Vielen Dank!

コメント


bottom of page