top of page

Wasserstoff verbindet: Gemeinsam für eine bessere Zukunft!

HYBRID

Unternehmensführung, Vorträge + mehr

Datum:

18. Juni

Uhrzeit:

9:00 bis 16:30 Uhr

Ort:

Vor dem Haßel 3, 21438 Brackel

Akteur:in:

Swagelok Hamburg |
BEST Fluidsysteme GmbH

Wasserstoff verbindet: Gemeinsam für eine bessere Zukunft!

Swagelok Hamburg | BEST Fluidsysteme GmbH laden am 18. Juni im Rahmen der WOCHE DES WASSERSTOFFS zum Tag der offenen Tür in Brackel ein.


Wir laden Sie ein zu einem Tag der offenen Tür. Am 18. Juni werden wir Ihnen Teile unserer verschiedenen Systeme präsentieren, die von der Produktion bis zur Verwendung von Wasserstoff zum Einsatz kommen. Sie werden diverse Einzelkomponenten zu sehen bekommen sowie komplette Tanksysteme für H2-Trucks. Und erkennen: Bei Swagelok Hamburg | BEST Fluidsysteme GmbH ist alles in und kommt alles aus einer Hand.


Darüber hinaus werden Experten und Netzwerk-Mitglieder Vorträge halten.

Folgende Vorträge sind zur Zeit geplant:

11:00 Uhr

Marius Koch - EDAG Engineering - remote per Teams


13:00 Uhr

Jörg Starr - GP JOULE - live vor Ort


14:00 Uhr

Dr. Roland Hamelmann - H2.N.O.N Netzwerk - live vor Ort


Sie können nicht vor Ort erscheinen? Kein Problem!

Die Vorträge werden in einer hybriden Umgebung stattfinden, die es ermöglicht, dass Sie remote über Microsoft Teams ebenfalls an der Präsentation vor Ort teilnehmen können.


Bitte beachten Sie, dass wir die E-Mail-Adressen aus dem Anmeldeformular zu den digitalen Vorträgen einladen. Die E-Mail-Adresse braucht also einen hinterlegten Teams Account.


Schon neugierig? Dann erfahren Sie hier mehr über Ihren Gastgeber am 18. Juni.



Wenn sich Fragen ergeben, melden Sie sich bitte per Mail unter info@best-hamburg.de.


Über Swagelok Hamburg | BEST Fluidsysteme GmbH

Unser Unternehmen gibt es bereits seit 1981. Im norddeutschen Raum wurden wir unter dem Marketingnamen „Swagelok Hamburg“ bekannt. Am 1. April 2007 wurden wir zur BEST Fluidsysteme GmbH. Der Promotionname „Swagelok Hamburg“ blieb uns aber erhalten. Unseren Standort haben wir im beschaulichen Brackel, direkt an der A7 gelegen, Abfahrt Thieshope.


Diese Veranstaltung wird von Akteur:innen der Norddeutschen Wasserstoffstrategie angeboten. Die Norddeutsche Wasserstoffstrategie treibt die grüne Wasserstoff-Wirtschaft in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein seit 2019 voran.



TIPPS zur (nachhaltigen) Anreise:

Wir empfehlen die Anreise mit dem PKW oder BUS. Eine gute Anbindung an die A7 ist gegeben und Parkplätze sind vor Ort verfügbar.

Teilnahme:

Öffentlich, mit Anmeldung

Anmeldung*:

Bitte melden Sie sich über die Anmeldemaske oder den folgenden Link an: https://forms.office.com/e/4T9xpJn54J

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.

bottom of page