top of page

Social Media - Bremerhavener Akteure in Szene gesetzt

DIGITAL

Digitale Vorstellung unserer Projektpartner

Datum:

15.-23. Juni

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Ort:

digital | Am Alten Hafen 118, 27568 Bremerhaven

Akteur:in:

BIS Bremerhaven | H2BX e.V.

Sneak peeks ... exklusive Einblicke in die Bremerhavener H2-Welt

Wir verkürzen uns selbst die Wartezeit auf die WOCHE DES WASSERSTOFFS und freuen uns darauf, Sie im Zeitraum 15. bis 23. Juni in Bremerhaven live zu treffen.

Sie fragen sich, wie wir das machen bzw. was wir machen? Wir drehen im Vorfeld kurze spannende Geschichten aus dem Wasserstoff-Alltag unserer Bremerhavener Wasserstoff-Akteure, die wir Ihnen dann während der WOCHE DES WASSERSTOFFS auf unserem LinkedIn- und Instagram-Kanal präsentieren. Damit Ihnen nichts entgeht, kündigen wir unsere Social Media-Posts hier aktiv an.


15. Juni - 19 Uhr - Oberbürgermeister Melf Grantz

Thema: Eröffnung der WOCHE DES WASSERSTOFFS 2024 in Bremerhaven


17. Juni - 19 Uhr - Kevin Schalk (Fraunhofer IWES)

Thema: Das Hydrogen Lab Bremerhaven


18. Juni - 19 Uhr - Prof. Gerhard Schories (ttz Bremerhaven)

Thema: Mit dem Plasmalyseur wird aus Abwasser Wasserstoff


19. Juni - 19 Uhr - Andreas Nowacki (Berufliche Bildung Bremerhaven)

Thema: Verbundausbildung und Ausbildungsangebote für Technologien der erneuerbaren Energien


20. Juni - 19 Uhr - Prof. Uwe Werner (Hochschule Bremerhaven)

Thema: Wasserstoffmotor und mobile Brennstoffzelle an der Hochschule Bremerhaven


21. Juni - 19 Uhr - Fabian Klein (ttz Bremerhaven)

Thema: Herstellung von grünem Methanol und Methan im industriellen Maßstab


23. Juni - 19 Uhr - Claas Schott (H2BX e.V.) und Saskia Greiner (BIS Bremerhaven)

Thema: Tschüß. Wir freuen uns auf die WOCHE DES WASSERSTOFFS 2025.


Folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen und behalten Sie unsere Stories im Blick.

Sie finden uns bei LinkedIn und Instagram. Und natürlich in den Social Media-Kanälen der #WDW.



Für alle, die nach mehr Wissen und Infos suchen, hier ein paar ergänzende Links zu den o.g. Protagonisten und Themen, alphabetisch sortiert:


© für alle Fotos: BIS/Otten

Teilnahme:

Öffentlich, ohne Anmeldung

Anmeldung*:

Es ist keine Anmeldung notwendig.

*  Für viele Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, hierfür ist nicht DIE WOCHE DES WASSERSTOFFS zuständig, sondern der Veranstalter selbst.

bottom of page