top of page
WDW_Header_Bornheim.jpg

WOCHE DES
WASSERSTOFFS

WDW2024_Logo.png

#WDW2024

#WDW – BLOG

Suche

Partner:innen der #WDW2023

Heute: Die Wirtschaftsförderungen Bremerhaven und Cuxhaven und der Verein H2BX e.V.

Ohne unsere Partner:innen wäre das Projekt WDW nicht möglich. Grund genug, die Unternehmungen, die Teil der #WDW2023 sind, besser kennenzulernen.

Hallo, wer sind Sie?

Wir sind die Wirtschaftsförderungen Bremerhaven und Cuxhaven und der Verein H2BX e.V. – die Wasserstofflotsen.

Welche Rolle spielt Wasserstoff für Sie? Es geht darum Perspektiven und Chancen für die Region sowie Arbeitsplätze und Wertschöpfung zu generieren sowie Innovation zur fördern und fordern.

Wasserstoff ist unsere Chance, die Energiewende umzusetzen.

Wo befindet sich Ihr Standort?

Es geht um zwei Standorte: Die Seestadt Bremerhaven und Stadt Cuxhaven. Wir sagen, wir sind lokal, regional, überregional, bundesweit und in der europäischen Nordrange aktiv. In welchem Sektor sind Sie tätig: Verkehr, Industrie, Wohnen, … ?

In der Wirtschaftsförderung Warum ist das, was Sie tun, besonders?

Weil bei uns wissenschaftliches, technisches und maritimes Know-how Hand in Hand gehen, um als Testregion und Kompetenzzentrum Wasserstoff zum Energieträger der Zukunft zu machen. Sie in einem Wort oder einem sehr kurzen Satz!

Starke Partner zum Einsatz von Wasserstoff in Bremerhaven und Cuxhaven. Ergänzen Sie: Wasserstoff ist …

…unsere Hoffnung und Chance zum Erreichen der Klimaziele. Was kann man bei Ihnen während der WDW erleben oder sehen? Radtouren zu Wasserstoff-Hotspots in Bremerhaven und Cuxhaven, H2-Bustour, H2-Zugfahrt, Small Talk auf dem Wasserstoffsofa in der Region, die Innenstädte von Bremerhaven und Cuxhaven, Fahrzeugausstellung, H2-Stimmen regionaler Akteure ... Was müssen wir unbedingt noch über Sie wissen? Wo finden wir mehr Infos?

Wen oder was suchen Sie aktuell?

Unternehmen und Wissenschaft aus dem Bereich der Wasserstoffanwendung mit Ansiedlungs- oder Entwicklungsinteresse in Bremerhaven/Cuxhaven. Wenn Sie einen Wasserstoff-Wunsch frei hätten …

Am besten schon morgen der Ausbau der Windenergie – an Land und auf See sowie PV und die Produktion von grünem Wasserstoff in großem Maßstab in ganz Deutschland. Aus welchem Grund unterstützen Sie die WDW?

Die WDW ist sehr gut geeignet, der Öffentlichkeit den Einsatz von Wasserstoff und dessen Bedeutung näherzubringen und über regionale Projekte zu informieren.


Die Antworten haben uns die Wirtschaftsförderung Bremerhaven, die Wirtschaftsförderung Cuxhaven und der Verein H2BX e.V. gegeben.

Comments


bottom of page